wir haben begonnen

Immer wieder gab es Verzoegerungen, einmal musste noch ein Bunker genehmigt werden und die Leute, welche die Genehmigung erteilten, liessen sich viel Zeit und waren zwischendurch verschiedener Meinung. Dann entdeckten wir dass der Bauunternehmer, dem wir fast einen Bauvertrag gegeben hatten, sehr verschuldet ist und suchten nach einem anderen. Durch die Anglikaner wurden wir dann auf einen Bauunternehmer in Nazareth aufmerksam, der uns auch eine Zusage machte. Da er aber einige Papiere fuer die Unterzeichnung des Vertrags nicht vorlegen konnte, ist auch dieser Vertrag nicht zu Stande gekommen. Alle Dinge sollten uns jedoch zum Besten dienen!

Inzwischen haben wir nun einen Bauvertrag unterschrieben mit einem Bauunternehmer von einem Nachbardorf, den wir schon vor 2 Jahren angefragt hatten und der uns damals wegen Arbeitsueberflutung eine Absage erteilt hatte. Dieser Unternehmer hat schon viel Bauerfahrung mit Krankenhaeusern und Altenheimen, ist wegen seiner Zuverlaessigkeit sehr beliebt und wir sind uebergluecklich, ihn nun fuer den Kirchenbau gewonnen zu haben.

Und....wir haben begonnen! Das Land wurde von den Felsen befreit und vorbereitet und bald wird das Fundament gelegt.

Wenn alles planmaessig laeuft, steht bis Ende Juni der Rohbau!

Bitte betet fuer Gelingen und auch Finanzen....es bleibt spannend!

Soweit nun zu unseren Nachrichten. DANKE fuer Euren Gebetseinsatz,

der HERR segne Euch reich!

Liebe Gruesse aus Israel

senden Eure Jiryis

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
No tags yet.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2016 - Tarshiha Evangelical Church

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon